Eclats de terre Verkaufsausstellung

Vom 4. bis 8. April 2019

10 bis 19 Uhr
Koïfhus – 29 Grand’Rue
Eintritt Frei


Die Kunst der Keramik, der Töpferei und des Glases drückt sich aus, vom Rohmaterial bis zur Realisierung von originalen Designobjekten!
Die Fabrikationsgeheimnisse werden Ihnen endlich offenbart!
Eclats de terre

Eclats de terre

Eclats de terre

Eclats de terre

Eclats de terre

Eclats de terre

Eclats de terre

Eclats de terre

Eclats de terre

Eclats de terre

Eclats de terre

Eclats de terre

Eclats de terre

Eclats de terre

Eclats de terre

Eclats de terre

Eclats de terre

Eclats de terre

Déclinaisons Textile Verkaufsausstellung

Vom 11. bis 14. April 2019

10 bis 19 Uhr
Koïfhus – 29 Grand’Rue
Eintritt Frei

Textilkunst im Rampenlicht

In diesem mittelalterlichen Gebäude, das von der Macht Colmars im Mittelalter zeugt, zeigen die aufgrund der Qualität ihres Konzepts und der Originalität ihrer Arbeiten ausgewählten Kunsthandwerker ihre schönsten Werke.

Etwa zwanzig Kunsthandwerker präsentieren den Stoff  in allen seinen Formen: Accessoires und außergewöhnliche Objekte, Unikate, Modekreationen, Patchworks und Kunst auf Stoff. Die neuesten Textiltrends gehören Ihnen!

 

Déclinaisons textiles

Déclinaisons textiles

Déclinaisons textiles

Déclinaisons textiles

Déclinaisons textiles

Déclinaisons textiles

Déclinaisons textiles

Déclinaisons textiles

Déclinaisons textiles

Déclinaisons textiles

Déclinaisons textiles

Déclinaisons textiles

Déclinaisons textiles

Déclinaisons textiles

Déclinaisons textiles

Déclinaisons textiles

Déclinaisons textiles

Déclinaisons textiles

Déclinaisons textiles

Déclinaisons textiles

Coquilles d’Art Verkaufsausstellung

Vom 19. bis 22. April 2019

Koïfhus – 29 Grand’Rue

De 10h à 19h

Frei

In Colmar steht das Ei im Zentrum einer bunten Kreativität und ist ein origineller Träger für Malerei, Kalligraphie, Grattage, Perforation und andere Techniken. Am Osterwochenende laden Sie 30 Ovo-Miniaturmeister dazu ein, das Ergebnis ihrer minutiösen Arbeit zu bewundern. 

Das Ei steht seit jeher für den Neuanfang des Lebens und die Rückkehr des Frühlings. Im Christentum wird das dekorierte Osterei mit dem Osterfest und der Auferstehung Christi in Verbindung gebracht. Das Ei steht hier im Mittelpunkt des künstlerischen Wirkens und wird auf vielfältigste Weise kunstvoll verziert. Die Techniken der Ostereierdekoration, deren Traditionen in den Ländern Osteuropas bis heute gepflegt werden, könnten unterschiedlicher nicht sein: Malerei, Kalligrafie, Kratztechnik, Perforation, Batik, ... 40 Eier-Miniaturmaler aus ganz Europa stellen auf dem Ostereiermarkt ihre schönsten Stücke aus und bieten dem Besucher die Gelegenheit, das Ergebnis ihrer detailgetreuen Arbeit käuflich zu erwerben.

Coquilles d’Art

Coquilles d’Art

Coquilles d’Art

Coquilles d’Art

Coquilles d’Art

Coquilles d’Art

Coquilles d’Art

Coquilles d’Art

Coquilles d’Art

Coquilles d’Art

Coquilles d’Art

Coquilles d’Art

Coquilles d’Art

Coquilles d’Art

Coquilles d’Art

Coquilles d’Art

Coquilles d’Art

Coquilles d’Art

Coquilles d’Art

Coquilles d’Art

Coquilles d’Art

Coquilles d’Art

Coquilles d’Art

Coquilles d’Art

A PROPOS DE COLMAR FÊTE LE PRINTEMPS ET DU FESTIVAL MUSIQUE & CULTURE

Colmar fête le Printemps est organisé par l'Office de Tourisme de Colmar en partenariat avec la Ville de Colmar.

Président : Dominique Grunenwald

Directeur : Hubert Niess


Le Festival Musique & Culture est organisé par l'Association Musique & Culture au printemps de Colmar avec l'aide avec la Ville de Colmar

Président de l'association : Jacques Geismar

Directeur : Hubert Niess

 

Mentions légales

Office de Tourisme

Place Unterlinden
68000 Colmar
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tél : +33 (0)3 89 20 68 92