Sonntag, 19 April 2020 20:30

(storniert) Stuttgarter Kammerorchester: Schubert, Lanner, Kreisler, Mozart abend

Zum zweiten Mal knüpft das Stuttgarter Kammerorchester bei einem Konzert subtile Verbindungen zwischen den Jahrhunderten, bleibt dabei dieses Mal aber der österreichischen Musik treu!

Die Reise beginnt mit Mozart, von dem es uns die bezaubernde 29. Symphonie vorspielt, sogleich gefolgt von Schubert. Dieser Komponist führte die Musik vom klassischen Stil zur neuen Feinfühligkeit der Romantik, der eine großartige Zukunft bevorstand! Ein weiterer, vielleicht weniger bekannter, aber nicht weniger bedeutender österreichischer Komponist war Joseph Lanner. Er machte als einer der Ersten den Walzertanz salonfähig, der sich im 19. Jahrhundert sehr schnell als das Wiener Symbol schlechthin durchsetzen sollte. Ein genialer Violinist, aber auch ausgezeichneter Komponist war Fritz Kreisler: Seine Werke im alten Stil gehören zu den seltenen kleinen Wundern der Feinfühligkeit, die uns das 20. Jahrhundert verschafft hat.

Programm

F. Schubert: Fünf deutsche Tänze
J. Lanner: Die romantiker
F. Kreisler: 4 Stücke (Liebesleid, Schön Rosmarin, Reigen seliger Geister, Wiener Marsch)
W.A Mozart: Sinfonie Nr. 29 A-Dur K 201



_

Bilder und Videos

Navigieren durch das Programm

Preise

Kategorie 1 : 30€
Kategorie 2 : 20€
Kategorie 2 jungendliche : 10€


_

Konzertort

Église Saint Matthieu (XIVe s.)
3 Grand’Rue
68000 Colmar

Sitzplan

Share

A PROPOS DE COLMAR FÊTE LE PRINTEMPS ET DU FESTIVAL MUSIQUE & CULTURE

Colmar fête le Printemps est organisé par l'Office de Tourisme de Colmar en partenariat avec la Ville de Colmar.

Président : Dominique Grunenwald

Directeur : Hubert Niess


Le Festival Musique & Culture est organisé par l'Association Musique & Culture au printemps de Colmar avec l'aide avec la Ville de Colmar

Président de l'association : Jacques Geismar

Directeur : Hubert Niess

 

Mentions légales

Office de Tourisme

Place Unterlinden
68000 Colmar
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tél : +33 (0)3 89 20 68 92

Nos partenaires